23. – 26.11.2017 BFR Kongress und CMMA

Wir dolmetschen beim Kongress der Bundesverband Freier Radios (Zukunftswerkstatt Community Media 2017), 23. – 26. November 2017 und der Conference on Migration and Media Awareness (CMMA), 23. – 25. November 2017, Hamburg

CMMA –

The decision to organize Conference on Migration and Media Awareness 2017 the first ever dialogue of Media Practitioners, Policy Makers, Activists and Newcomers (Refugees/Migrants) was conceived by Larry Macaulay, founder of Refugee Radio Network.

The CMMA 2017 is a two-day conference  jointly organized by Refugee Radio Awareness Network, Arbeitsgemeinschaft Radio e.V
and Kampnagel Internationale Kulturfabrik. ​It convenes approximately 250 participants to engage in discussions with key stake holders (policy makers, educators, social workers, activists, bloggers, journalist, and representatives of communities) around the importance of social empowerment and participation. Our attention will turn to current issues such as Refugeeism, Migrantism, Mainstreamism and the negative media narrative.

​The purpose of the conference is to create a forum that brings together community media projects promoted by Migrants / Refugees and mainstream media in discussion panels, workshops and exhibitions. ​The CMMA 2017 sees community media as important enablers of freedom of expression, producers of counter alternative narratives, and promoters of media pluralism and diversity.

Kongress Bundesverband Freier Radios (BFR) –

In Diskussionsrunden, Workshops und Vorträgen gab es einen regen Austausch zu gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für Freie Radios, Medienpolitik, Radiopraxis und Technik. Etwa 130 Aktive aus den verschiedenen im BFR organisierten Radios nahmen am Kongress teil. Im Rahmen des Kongresses wurde die Initiative Freies Radio Berlin als 31. Mitglied in den BFR aufgenommen.

Wie bereits seit 2012 wird der BFR-Kongress wird auf dem Blog community-media.net dokumentiert. Der BFR dankt allen Aktiven und Unterstützenden, die zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben! Der nächste Kongress wird im letzten Quartal 2018 bei Radio T in Chemnitz stattfinden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.